uwe
Hallo, Freunde der alten Kameras und Filmtechnik !

Seit den 70er Jahren sammle ich seltene, kuriose und natürlich alte Kameras. Die Sammelleidenschaft entdeckte ich in meiner Jugendzeit, als ich in der damaligen DDR für viele Freunde und Bekannte in meinen kleinen Labor Fotos entwickelte. So stammen die ersten Sammlerstücke aus dem Dresdner Raum. Im Lauf der Jahre kam eine ansehnliche Sammlung von Fototechnik zusammen, Schmuckstücke, die natürlich nicht in Kartons auf dem Dachboden versteckt werden sollten.  Es ergab sich die Gelegenheit in Reurieth (Thüringen) einen Bauernhof zu kaufen. In der Scheune des Anwesens befindet sich nun ein Museum mit einer großen Anzahl an Ausstellungsstücken. Ich habe den Ehrgeiz die Exponate wieder funktionsfähig zu machen und für jedes Stück Informationen und Geschichten zusammenzutragen.

Last euch von meiner Begeisterung anstecken und schaut einfach mal vorbei.

Das Kamera-Museum im Regional-TV